Monobactame


Zurück
ß-Lactam-Antibiotika
1:35
Schmalspektrum- Penicilline
3:25
Breitspektrum-Penicilline
1:40
Cephalosporine
2:42
Monobactame
0:27
Carbapeneme
0:58

Monobactame sind ebenfalls β-Lactam-Antibiotika, die über eine Hemmung der Zellwandsynthese auf Bakterien wirken.
Sie werden häufig als Reservepräparat, aber auch in Kombination mit einem anderen Antibiotikum, verabreicht.

Das Wirkspektrum ist im gramnegativen Bereich sehr breit. Monobactame haben jedoch keine Wirkung auf grampositive Erreger.
Monobactame werden parenteral verabreicht und rufen nur selten eine Kreuzallergie zu anderen β-Lactam-Antibiotika hervor.

Skripte, Audio (Stream & Download)
Bitte melde dich an, um diesen Inhalt zu sehen.,
Login | Jetzt registrieren