Notfallmedizin


Themen:
2:13
QPRST-Schema
Mit Hilfe des SAMPLE(R)-Schemas erlangt man relativ schnell und systematisch einen Überblick zur Notfallanamnese. SAMPLER steht für: Symptoms (Sympt...
4:00
ABCDE-Schema
Das Primary Assessment, oder auch ABCDE-Schema, ist ähnlich einer Prioritätenliste aufgebaut. Es dient der Untersuchung von Notfallpatienten. ABCDE ...
5:13
Auffinden einer bewusstlosen Person
Beim Auffinden einer bewusstlosen Person ist ein schnelles und systematisches Handeln gefragt. Hierbei helfen feste Algorithmen. Diese sind im nachfol...
3:59
Thoraxkompression
Der Thorax schützt die in ihm enthaltenen Organe. Eines der wichtigsten Organe ist das Herz. Bei einem Kreislaufstillstand wird eine Kompression im R...
1:27
Anwendung des Guedel-Tubus
Der Guedel-Tubus, oder auch Oropharyngealtubus, verhindert bei einem bewusstlosen Patienten das Zurückfallen der Zunge und somit auch die Verlegung d...
5:10
Maskenbeatmung
Die Maskenbeatmung als manuelle Beatmungstechnik wird routinemäßig in der Notfallmedizin eingesetzt. Hierbei können Patienten assistiert beatmet we...
6:51
Intubation
Die Intubation ist die endgültige und invasive Atemwegssicherung und Beatmung über einen in die Trachea eingeführten Plastikschlauch, den Tubus. Di...
1:38
Intubation – Kurzvideo
Die Intubation ist die endgültige und invasive Atemwegssicherung und Beatmung über einen in die Trachea eingeführten Plastikschlauch, den Tubus. Di...
2:28
PEEP
Der PEEP, oder auch Positive End-Expiratory Pressure, steht für einen positiven Druck am Ende der Exspiration. Es geht also um den Druck, welcher am ...
2:21
Medikamente der Reanimation
Während der Wiederbelebung kommt natürlich auch eine medikamentöse Therapie zum Einsatz. Diese zählt zum ALS (Advanced Life Support). Momentan gel...
1 2 3