Bestimmung der Lungenvolumina – Spirometrie


Bestimmung der Lungenvolumina – Spirometrie
1:19
Bestimmung der Lungenvolumina – Tiffeneau-Test 2018
1:09
Einsekundenkapazität Teil 1
5:04
Einsekundenkapazität Teil 2 / Tiffeneau-Test – Auswertung in der Prüfung
1:44
Bestimmung von Lungenvolumina – Atemgrenzwert
0:31
Bestimmung der Lungenvolumina – FRC und RV
3:33
Bestimmung der Lungenvolumina – Anatomischer Totraum – Fowler-Methode
1:12
Bestimmung der Lungenvolumina – Funktioneller Totraum – Bohrformel
1:01
Bestimmung der Lungenvolumina – Ganzkörperplethysmographie
2:33
Die Atemschleife
7:27
Das Spirometer
3:44
Gasaustausch / Ventilation / Perfusion – Verhältnisse
3:04
Die Fluss-Volumen-Kurve
6:08
Atemvolumina
5:18
Diagramme zur Atmung (Pleuradruck, pulmonaler Druck, Atemstromstärke)
6:05

Dieses Video befasst sich mit der Spirometrie. Hierzu existiert auch ein älteres Video im Themenkatalog.
Mit der Spirometrie, auch kleine Lungenfunktion genannt, können Lungenvolumina und die Atmungsdynamik beurteilt werden. Man unterscheidet dabei statische und dynamische Größen. Zu den statischen Größen gehören die Vitalkapazität und ihre Bestandteile. Also das inspiratorische und exspiratorische Reservevolumen sowie das Atemzugvolumen (= Tidalvolumen).
Zu den dynamischen Größen gehören die Einsekundenkapazität, der Tiffeneau-Index, der Atemgrenzwert und der Peak Expiratory Flow.

Es ist letztendlich eine im Wasser schwimmende Glocke, die durch die Atembewegungen nach unten oder oben bewegt wird. Diese Auf- und Abbewegungen nimmt dann ein Gerät als Kurve auf.

Mit einem Spirometer bestimmt man die Volumina also direkt. Indirekt ist es mit Hilfe eines Pneumotachographens möglich. Dieser misst statt dem Volumen die Atemstromstärke (also die Volumengeschwindigkeit) bei einer bestimmten Zeit. Da man nun weiß, wie schnell Luft wie lange geflossen ist, kann man ganz einfach das Volumen bestimmen. Mathematisch heißt das, dass man die Kurve der Geschwindigkeit nur noch integrieren muss, um auf das Gesamtvolumen zu kommen.

Mit verschiedenen Manövern am Spirometer bzw. am Pneumotachographen können nun die Parameter bestimmt werden.

Skripte, Audio (Stream & Download)
Bitte melde dich an, um diesen Inhalt zu sehen.,
Login | Jetzt registrieren