Krankheitslehre (Fachgebiet Ergotherapie)


Unterkategorien:
Keine Unterkategorien
Themen:
4:19
Fieber Grundlagen
Zum Fieber ist primär zu sagen, dass es keine eigene Erkrankung, sondern ein Symptom ist. Eine Temperaturerhöhung über 38,5 °C ist als Fieber de...
2:02
Fieber bei Kindern
Auch die Versorgung von Kindern ist fester Bestandteil der Tätigkeit des Allgemeinarztes.  Insbesondere im ländlichen Bereich ist die Versorgung du...
2:27
Fieber Therapie
​Fiebersenkend Mittel, also ​Antipyretika gibt es reichlich.  Diese sollten im Bedarfsfall zum Einsatz kommen. Denn auch Fieber hat natürlich h...
4:39
Arterielle Hypertonie – Klassifikation
Arterielle Hypertonie ist eine sehr häufige Erkrankung, die als kardiovaskulärer Risikofaktor gilt. Über die Hälfte aller Deutschen über 50 Jahre...
2:18
Hypertonie – Risikofaktoren
Es existieren zwei große Gruppen der arteriellen Hypertonie. Die primäre Hypertonie, auch essentielle Hypertonie genannt, und die sekundäre Hyperto...
0:39
Maligne Hypertonie
Die maligne arterielle Hypertonie ist ein Syndrom,bestehend aus: – Diastolischer Blutdruckwert von über 120 mmHg – Hypertensive Retinopat...
0:43
Hypertonie – Symptome
In vielen Fällen bleibt die arterielle Hypertonie häufig symptomlos. Auffällig werden die Pat. sei es bei Routinekontrollen, oder im Rahmen eines h...
0:43
Auskultatorische Lücke
Die auskultatorische Lücke kommt insbesondere bei Hypertonikern vor. Das Korotkow-Geräusch ist hierbei zwischen dem systolischen und dem diastolisch...
2:50
Antihypertensive Therapie
In diesem Video befassen wir uns mit der Therapie der arteriellen Hypertonie. Die antihypertensive Therapie stützt sich auf fünf große Medikamenten...
3:08
Die Einteilung des akuten Koronarsyndroms im Rahmen der KHK
Die koronare Herzkrankheit (KHK) ist eine chronische Erkrankung, ausgelöst durch atherosklerotische Veränderungen der Herzkranzgefäße. Dies führt...
1 2